Gehörschutz für Landwirtschaft, Handwerker und Arbeitsplätze mit hohem Lärmpegel

Unser Gehör ist ein äußerst wertvolles und sehr sensibles Sinnesorgan. Für die meisten Menschen ist hören selbstverständlich. Dabei kann kurzfristige aber auch regelmäßige Überbelastung der Ohren zu erheblichen Beeinträchtigungen und sogar Hörverlust führen. Lärmbedingter Hörverlust ereignet sich selten über Nacht. Er baut sich viel mehr mit der Zeit und durch jede ungeschützte Belastung mit gefährlichem Lärm auf.

Daher muss der Arbeitgeber bereits ab 80 dB(A) einen geeigneten Gehörschutz zur Verfügung stellen, denn ab diesem Wert ist eine irreversible Schädigung der empfindlichen Hörzellen möglich. Ab einer Belastung von 85 db(A) ist am Arbeitsplatz das Tragen eines Gehörschutzes vorgeschrieben.

Bei uns finden Sie viele Gehörschutz-Artikel, welche für den optimalen Schutz der Ohren geeignet sind. Wahlweise ist der Gehörschutz mit integriertem FM Radio erhältlich. Der pegelabhngige Kapselgehörschutz bietet für optimale Verständigung weiters ein Mikrofon, das sich bei hoher Lärmbelastung automatisch ausschaltet.