Bandisolatoren

  • Zur Befestigung und sicheren Stromführung von Weidezaunbändern
  • Stabil und robust gebaut, um höheren Druck auszuhalten
  • Einfache und schnelle Montage an den Weidezaunpfählen

Was sind Bandisolatoren?

Bandisolatoren sind Isolatoren die bei Weidezaunbändern eingesetzt werden. Sie dienen der Befestigung des Leitermaterials an den Zaunpfählen und der sicheren Stromführung des Zaunsystems. Isolatoren verhindern, dass elektrische Energie aus den Weidezaunbändern in den Boden abgeleitet wird und der Zaun an Spannung verliert.

Die robusten Bandisolatoren tragen zur Stabilität des Weidezauns bei und können dabei hohe Spannungen aushalten. So wird Ihr Weidezaun für größere Tiere wie beispielsweise Pferde und Rinder besonders stabil und langlebig. Stärkere Strapazierbarkeit bedeutet jedoch nicht kompliziertere Montage. Bandisolatoren werden je nach Modell direkt in den Weidepfahl eingedreht oder zweifach verschraubt.

Die schnellste Möglichkeit der Befestigung bieten Bandisolatoren, die mit Hilfe von Nägeln in den Weidepfahl eingeschlagen werden können.

In welchen Situationen können Bandisolatoren eingesetzt werden?

1. Zum Überbrücken von langen Strecken

Bandisolatoren können auch bei weitläufigen Weiden eingesetzt werden. Damit das Weidezaunband in der Halterung des Isolators nicht verrutscht, wird das Leitermaterial mit einer rutschfesten Gummieinlage oder durch einen praktischen Schnappverschluss im Bandisolator eingeklemmt. Somit wird Ihr Weidezaun auch auf langen Strecken auf der benötigten Höhe gehalten, ohne an Spannung zu verlieren.

2. Um Ecken im Zaunsystem zu stabilisieren

Bandisolatoren können auch für die Ecken des Weidezauns verwendet werden. Sie besitzen die nötige Stabilität, um das Weidezaunband schonend und zuverlässig in einen neuen Winkel zu leiten. Je nach Modell ist das Weidezaunband im Bandisolator fest fixiert oder durchläuft ihn nur um dann einen neuen Winkel einzuschlagen.

3. Zum einfachen Anschluss von Toren

Je nach Modell des Bandisolators können auch Tores im Zaunsystem leicht integriert werden. Um ein Tor mit dem Isolator zu verbinden, sind einige Bandisolatoren mit einer Anschlusspatie aus Edelstahl ausgestattet, in den der Torgriff einfach eingehakt werden kann.

Welches Zubehör ist bei Bandisolatoren sinnvoll?

Einfaches Nachrüsten per Hand: Premuim Band- und Seilspanner ermöglichen es das Band/Seil einfach zu lösen oder nachzurüsten. Dabei benötigen Sie keine weiteren Werkzeuge, sondern können direkt am Spanner per Hand nachjustieren.

Ihre Vorteile im Agrarzone-Shop

Kostenlose Rücksendung: Das gilt für alle Paketlieferungen die innerhalb von 30 Tagen zurückgesendet werden. Auch Speditionsware können Sie innerhalb von 30 Tagen zurückgeben. Die Kosten für die Rückgabe mit Speditionsversand sind jedoch vom Kunden zu tragen.

Kein Risiko dank 30 Tage Geld-zurück-Garantie: Ist Ihr gekaufter Artikel doch nicht das richtige für Sie, können Sie das Produkt innerhalb von 30 Tagen nach der Lieferung ohne Angabe von Gründen an uns zurückschicken. Wir erstatten Ihnen dann den vollen Kaufpreis.

Alle Produkte entsprechen den gesetzlichen Sicherheitsstandards: Unser gesamtes Landwirtschafts-Equipment ist vom Gesetzgeber. Sämtliche elektrifizierbare Produkte wie Weidezäune oder Weidenetze sind für Menschen und Tiere ungefährlich. Das wird durch die Einhaltung der gesetzlichen Sicherheitsstandards garantiert.

Nur Produkte von namhaften österreichischen oder deutschen Herstellern: Durch die hohe Qualität kommt es zu weniger Defekten und Sie haben dadurch einen geringeren Wartungsaufwand. Über mehrere Jahre gerechnet sparen Sie so unterm Strich bares Geld.